Das Institut für Romanistik pflegt einen sehr guten Austausch auf der Ebene von Dozenten und Studierenden mit der Université Manouba in Tunis. Die Verlängerung ihres Austauschprogramms und die bereits sehr fruchtbaren Austauschbeziehungen soll nun am 17. Oktober mit einem Tunesientag am Institut für Romanistik gefeiert werden.

Die Institute für Germanistik, katholische Theologie und Romanistik der Universität Paderborn waren bereits in der ersten Antragsstellung für Partnerschaften mit tunesischen Universitäten des Deutschen Akademischen Austauschdienstes erfolgreich. Daher ist das Programm nun nach erfolgreichen zwei Jahren im Frühjahr erneut verlängert worden.

Siehe Programmplakat mit anschließenden Link

Tunesientag an der Universität Paderborn Programmplakat

Zurück zu den Beiträgen